Morgan 3-Wheeler

Fahrspaß pur – damals wie heute! Mit dem 3-Wheeler legte Morgan den Grundstein einer langen und erfolgreichen Geschichte. Der 3-Wheeler ist fest verwurzelt in der britischen Tradition des Automobilbaus. Albert Ball VC war im 1. Weltkrieg ein hoch angesehener und hoch dekorierter englischer Kampfpilot. Er fuhr einen Original Morgan Threewheeler. Berühmt wurde seine Aussage, dass nichts dem Fliegen ohne vom Boden abzuheben so nah käme, wie eine Spritztour in seinem Morgan.

Lange Jahre war der 3-Wheeler eines der erfolgreichsten Fahrzeuge der frühen Automobilgeschichte. 2012 kehrte das „verrückteste Gefährt des Universums“ zurück und nicht nur wir sind infiziert. Der Morgan 3-Wheeler steht für puren Fahrspaß mit Haltung und Charakter, ohne überflüssigen Schnick-Schnack. Verglichen mit modernen Wagen wäre das Dreirad für Langstreckenfahrten wohl nicht mehr die erste Wahl, doch er verströmt eine solche Abenteuerlust, dass er seine Besitzer immer wieder zu Roadtrips quer durchs Land oder sogar über ganze Kontinente verleitet. Probieren Sie es aus, aber Achtung – der 3-Wheeler macht süchtig!

Der Morgan 3-Wheeler ist in der Motorradfraktion ebenso beliebt wie bei Autoliebhabern, schließlich hat er vieles mit einem Motorrad gemeinsam. Der Motor, der unverkennbare Klang, die Gerüche und Sinneseindrücke, all dies ruft ein ähnliches Gefühl wie beim Motorradfahren hervor, und auch hier ist man der Umwelt gnadenlos ausgesetzt, während man die Freiheit der Straße genießt.

Ganz nach Morgans Grundsätzen einer leichten Karosseriebauweise besteht der 3-Wheeler aus einer komplett von Hand gefertigten Aluminiumkarosserie, die auf ein Gestell aus Eschenholz aufgesetzt wird. Die Karosserie erinnert an die Designmerkmale der 20er Jahre und ist gleichzeitig exakt so proportioniert, dass das Fahrzeug auf dem Stahlrohr-Chassis und -Fahrgestell aufgehängt werden kann. Sein Herzstück ist ein 1997cc S&S V-Twin-Motor, der den 3-Wheeler in 7 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt. Fahren Sie einfach los, es spielt keine Rolle, ob Sie links oder rechts abbiegen. Es kommt auf die Reise an, nicht auf das Ziel, und jede Reise in einem Morgan 3-Wheeler ist ein unvergessliches Abenteuer.

Wir haben übrigens auch diverse individuelle Umbauten und eine große Auswahl an Zubehör im Angebot.

Technische Daten Morgan 3-Wheeler

Motor (Euro 4):
S & S (USA)
Tankinhalt 42 Liter

Leistung:
max. Leistung 50 kW / 68 PS
Beschleunigung 0-100 km/h (ca.) 7 sec.

Abmessungen:
Länge 322,6 cm
Breite ca. 173,3 cm
Höhe 111,2 cm

Verbrauch:
Kombiniert geschätzt ca. 8 l / 100 km

Alle technischen Daten beziehen sich auf Werksangaben – Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Download Preisliste (wird z.Zt. überarbeitet)

Car Creator

 

Bildergalerie Morgan 3-Wheeler

Videogalerie Morgan 3-Wheeler

Back to top